Das Magazin für Kinder & Familie

Spielen

Die besten Kinderwagenketten von bekannten Herstellern

Die besten Kinderwagenketten von bekannten Herstellern

Fehn Kinderwagenkette Safari Mobile-Kette

Kinderwagenketten sind eine tolle Möglichkeit, um neugierige Babys für längere Zeit zu beschäftigen. Wir zeigen dir hier die besten Ketten für Kinderwagen von bekannten Herstellern wie Sebra, Haba und Sigikid.

So sehr Eltern ihre Babys lieben, so sehr wissen sie es auch zu schätzen, wenn das Baby im Kinderwagen liegt und sich mithilfe von bunten Figuren und Spielzeug selbst beschäftigt. Die Kinderwagenkette für Jungen und Mädchen ist eine tolle Möglichkeit für Papa und Mama, sich mal etwas Freiraum zu verschaffen.

Wissenswertes über die Kinderwagenkette

Neugeborene und Babys liegen in einem Kinderwagen so geschützt, dass sie nur in den Himmel schauen können. Auf Dauer wird das langweilig, wenn die Kinder nicht gerade schlafen. Damit Babys sich im Kinderwagen wohlfühlen und ihre Neugier befriedigt werden können, lässt sich eine Kinderwagenkette befestigen. Diese wird am Verdeck vom Kinderwagen mithilfe eines Clipmechanismus rechts und links sicher befestigt.

Die Kinderwagenkette befindet sich dann genau im Sichtfeld des Kindes und wird gerne, neugierig betrachtet. An einer Kinderwagenkette können die unterschiedlichsten Kugeln, Perlen, Figuren und Spielsachen hängen. Aufgrund der sicheren Fixierung mithilfe von Clips kann die Kinderwagenkette im Bedarfsfall vom Kinderwagen entfernt werden. Er lässt sich dann z. B. an der Babyschale befestigen, wenn das Baby im Auto mitfährt. Am Kinderwagen selber entsteht durch diese Art der Befestigung kein Schaden.

Der Nutzen einer Kinderwagenkette

Eine Kinderwagenkette kann eine beruhigende Wirkung auf Babys haben, aber auch das Interesse wecken. Kinder lernen, das Beobachten und beginnen, nach den Figuren der Kinderwagenkette, zu greifen. Die motorischen Fähigkeiten werden dabei ebenso angeregt, wie die Beobachtungsgabe. Das Baby lernt, wie interessant es sein kann, die direkte Umgebung zu betrachten und mit den Händen, zu erkunden. Es lernt Gegenstände kennen, die Geräusche von sich geben, wie z. B. ein Glöckchen.

Elemente einer Kinderwagenkette

Die kleinen bunten Spielsachen, die an einer Kinderwagenkette hängen, machen nicht nur neugierig und ziehen die Blicke von Babys und Kleinkinder an, sie verlocken auch zum Spielen. Die kleinen Figuren, Kugeln und Glöckchen fassen sich nach Möglichkeit unterschiedlich an, wodurch die Motorik der Kinder gefördert werden soll. Anfangs, wenn die Babys noch sehr klein sind, versuchen sie lediglich durch Blicke Ihre Umwelt, zu erkunden. Je älter die Babys werden, desto aktiver werden sie. Sie möchten zugreifen und die Welt erkunden. Das ist nicht immer einfach, vor allem dann nicht, wenn ein Baby aus eigener Kraft noch nicht sitzen kann. Beliebte Elemente von Kinderwagenketten sind zum Beispiel:

  • Kleine Glöckchen und Kugeln
  • Niedliche Figuren und Anhänger
  • Glitzende Spiegel
  • Ringe zum Greifen
  • Clips zum Befestigen

Umso interessanter ist dann eine Kinderwagenkette. Sie kann überall dort befestigt werden, wo sich das Baby gerade befindet. Beim Ausfahren mit dem Kinderwagen bietet die Kinderwagenkette viel Freude. Die lustigen und bunten Figuren, Kugeln und Glöckchen bewegen sich bei der Ausfahrt stetig und machen sogar Geräusche, wenn der Untergrund etwas holpriger wird.

Beliebte Hersteller von Kinderwagenketten

Hier haben wir die bekanntesten Hersteller von Kinderwagenketten ausgewählt. Dazu zählen vor allem Sebra, Haba, Sigikid, Heimess und Fehn. Diese Hersteller sind für hochwertiges Kinderspielzeug bekannt und erhalten deshalb unsere Empfehlung.

Sebra Kinderwagenketten

Sebra ist ein dänischer Hersteller. Das Unternehmen wurde im Jahr 2004 gegründet. Die Gründerin Mia Dela ist selber Mutter und studierte zuvor Design. Sie verbindet bei der Herstellung Ihrer Produkte modernes Design, hochwertige Qualitäten und traditionelle Handwerkstechniken.

Die Kinderwagenketten von Sebra fallen durch gehäkelte Elemente auf, die strapazierfähig und von hoher Qualität sind. Sie gehören zu den beliebtesten Kinderwagenketten am Markt, sind jedoch auch etwas teurer als die Produkte anderer Spielzeughersteller.

Haba Kinderwagenketten

Haba stellt seit Generationen in Deutschland hochwertiges Spielzeug aus Holz her. Der Firmensitz ist in Bad Rodach, in Oberfranken. Die Hölzer, die für die Fertigung von Kinderwagenketten verwendet werden, kommen von Bäumen, die in Deutschland gewachsen sind und aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammen. Die Holzspielzeuge von Haba tragen das PEFC-Gütesiegel. Haba stellt nicht nur Schnuller- und Kinderwagenketten aus Holz her, sondern auch aus hochwertigen, bunten Stoffen und Rasselelementen.

Sigikid Kinderwagenketten

Seit mehr als 50 Jahren finden sich Sigikid-Produkte im Handel. Das Unternehmen steht Kindern sehr verantwortungsvoll gegenüber und achtet daher auf höchste Qualitäten. Die Stoffe, aus denen Puppen, Spielzeuge und Kinderwagenketten genäht werden, werden von unabhängigen Testinstituten mehrfach geprüft, bevor sie in den Verkauf gelangen. Sigikid steht daher nicht nur für bunte, weiche und optisch ansprechende Kinderwagenketten in höchster Qualität, sondern auch für Sicherheit, Nachhaltigkeit und Langlebigkeit.

Angebot Sigikid, Mädchen und Jungen, Wagenkette Tiere, Mehrfarbig, 49540
Angebot sigikid, Mädchen und Jungen, Wagenkette, Blue Collection, Mehrfarbig, 41863
Angebot sigikid, Mädchen und Jungen, Aktiv-Anhänger mit Rassel, Eichhörnchen, Braun, 41010

Alle textilen Produkte von SigikId lassen sich bei ca. 40 Grad Celsius in der Waschmaschine waschen und zumeist im Trockner trocknen (Pflegehinweise auf den Produkten). Somit bieten auch die Kindewagenketten von Sigikid die gewünschte Hygiene.

Heimess Kinderwagenketten

Das Unternehmen Heimess produziert seine handgefertigten Spielzeuge und Kinderwagenketten in Deutschland. Heimess verwendet ausschließlich heimische Hölzer, die genau ausgewählt werden. Die Spielzeuge aus Holz haben einen hohen Sicherheitsstandard und entsprechen Norm EN 71.

Zum Färben der Hölzer werden Farben auf Wasserbasis verwendet, die ebenfalls nach Norm EN 71 kontrolliert werden. Heimess Kinderwagenketten bieten viele kleine bunte Details, die Hölzer sind glatt geschliffen und splitterfrei, sodass sich Babys und Kleinkinder über einen langen Zeitraum damit beschäftigen können. Die Clips sind rost- und nickelfrei.

Fehn Kinderwagenketten

Das deutsche Unternehmen Fehn besteht seit mehr als 70 Jahren und besitzt in Sri Lanka eigene Produktionsstätten. Die Qualitätsstandards, die sich das Unternehmen Fehn selber auferlegt hat, sind hoch.

Alle Spielzeuge und Kinderwagenketten von Fehn werden in Deutschland entworfen und nach der Fertigung von unabhängigen Testinstituten sorgsam geprüft. Bunte Stoffpuppen, Spiegel und Rasseln geben den Kinderwagenketten von Fehn ein einprägsames Gesicht.

Kinderwagenkette mit Namen

Ein besonderes Geschenk ist die Kinderwagenkette mit Namen des Babys. Viele Hersteller bieten diese Namensketten an. Dazu schickt man nach dem Kauf dem Anbieter eine Nachricht mit den Namen des Kindes und erhält dann eine personalisierte Kinderwagenkette.

Als Alternative kann die Kinderwagenkette mit Namen auch selber gebastelt werden. Dafür gibt es eigene DIY-Sets, die ebenfalls ein tolles Geschenk sind.

Die passende Kinderwagenkette kaufen

Nicht nur Eltern kaufen Kinderwagenketten, sondern auch Großeltern, Freunde und Verwandte von jungen Eltern. Kinderwagenketten gehören zu den beliebten Geschenken zur Geburt. Sie kosten nicht viel, bereiten aber über einen langen Zeitraum hinweg viel Freude. Sie werden in unterschiedlichen Längen und Qualitäten im Handel angeboten. Da Kinder die Spielteile einer Kinderwagenkette zumeist nicht nur anschauen und in den Händen halten, sondern auch in den Mund stecken und daran lutschen, gibt es einiges zu beachten, wenn eine Kinderwagenkette gekauft werden soll.

Hochwertige Qualitäten werden zumeist von bekannten Herstellern angeboten. Die Kinderwagenketten werden aus Holz, Stoff oder Kunststoffen gefertigt. Sie sollten frei von Giften und Allergenen sein, wie z. B. Verzicht von Nickel am Clip. Alternativ zu einer Clipbefestigung werden auch Ringe oder andere Alternativen geboten.

Kinderwagenketten aus Holz

Kinderwagenketten aus Holz müssen so gefertigt sein, dass die Oberflächen glatt und frei von Splittern sind. Die Farben, die für die farbliche Gestaltung verwendet wurden, müssen frei von Giften sein und speichelecht. Hersteller, die derartig hochwertige Qualitäten verwenden, geben diese Hinweise immer auf der Verpackung an. Hersteller, die nicht so hochwertig produzieren, geben zu diesen Qualitätsmerkmalen keine Hinweise. Kinderwagenketten aus Holz dürfen zudem keine scharfen Kanten oder Spitzen haben, an denen sich ein Kind verletzen kann. Die Spielkette aus Holz muss stabil gefertigt sein, damit sich keine Einzelteile lösen, die dann verschluckt werden können.

Kinderwagenketten aus Stoff

Kinderwagenketten aus Stoff sind weich und anschmiegsam. Ein Verletzungsrisiko gibt es nicht, wenn die Spielteile aus Stoff abgenommen und hygienisch gewaschen werden können, aber auch so groß sind, dass sie nicht verschluckt werden können. Die Verwendung von geprüften Stoffqualitäten und Biofarben zum Einfärben der Stoffe ist von Vorteil, wenn dadurch erkennbar ist, dass keinerlei Schadstoffe enthalten sind.

Kinderwagenketten aus Kunststoff

Kinderwagenketten aus Plastik sind zwar auch bunt und können mit unterschiedlichen Oberflächen überzeugen. Leider können die meisten Eltern und Käufer häufig nicht genaue Auskünfte darüber erlangen, welche Inhaltsstoffe enthalten sind. Kinderwagenketten aus Stoff oder Holz sind daher von der Qualität her besser einschätzbar als Kunststoffprodukte, die zumeist in China hergestellt werden.

Manchmal lassen sich einige Bauteile aus Kunststoff nicht verhindern, z. B. bei einer Rassel. Diese sind unbedenklich, wenn der Hersteller Angaben zur Herkunft und den Inhaltsstoffen macht.

Aktuellen Kinderwagenketten Bestseller

Hier findest du eine Auswahl der Kinderwagenketten Bestseller für Jungen und Mädchen. Diese Liste wird täglich aktualisiert und basiert auf den aktuellen Verkäufen von Amazon.

Weitere Spieleempfehlungen für Kinder

Eine Alternative zur Kinderwagenkette ist die Erlebnisdecke mit Spielebogen. Diese weckt den Entdeckerdrang von Babys. Wie bei der Kinderwagenkette können die Kleinkinder viele tolle Elemente greifen, fühlen und sich lange Zeit selbst beschäftigen. Mit Krabbelrollen können die Gehfähigkeiten der Kinder verbessert und aktiv gefördert werden. Wenn du auf der Suche nach einem tollen Geschenk für junge Eltern bist, solltest du dir diese lustigen Baby Bodys näher ansehen.

Schreibe eine Antwort

Impressum / Datenschutz